Hightech-Laminate für funktionelle Schuhkomponenten

Für ein perfektes Zusammenspiel von Komponenten und Technologien bietet Trans-Textil ein breites Portfolio von Membranlaminaten und weiteren veredelten Produkten für die Schuhindustrie an. Auf die jeweilige Anwendung abgestimmte Obermaterialien, atmungsaktive Nässesperren und Futterstoffe sorgen für optimalen Schutz und Wohlbefinden in Arbeits- und Sicherheitsschuhen nach DIN EN ISO 20344 sowie in hochwertigen Damen-, Herren- und Kinderschuhen im Outdoor-, Sport- und Freizeitbereich. Innovative Laminations- und Beschichtungsverfahren sowie der Transferdruck von Trans-Textil erweitern die Möglichkeiten der individuellen Produktgestaltung und garantieren höchsten Komfort und Langlebigkeit.

So bietet Trans-Textil eine am Markt einzigartige Flexibilität in der Fertigung von textilen Laminaten für optimale Membranschuhe hinsichtlich Preis, technischen Anforderungen und zusätzlichen Funktionen.

EN 344-1
Schuhfutterlaminate
für Sicherheitsschuhe

Beim Herzstück jedes Funktionslaminates, der atmungsaktiven und wasserdichten Klimamembrane, setzt Trans-Textil auf ein breites Portfolio bewährter wasserdampfdurchlässiger Nässesperren. Für Komfort und Sicherheit erfüllen die Topaz-Laminate mit einer hautfreundlichen Oberfläche hohe Ansprüche an den schnellen Feuchtigkeits- und Hitzetransport weg vom Fuß nach außen und gewährleisten bei hoher Abriebsbeständigkeit eine zuverlässige Feuchtigkeitssperre selbst unter extremen Wetterbedingungen. So schaffen wir eine große Freiheit bei der Auswahl von langjährig bewährten Membranen. Zusätzlich entwickeln wir die Membranfertigung und -veredelung selbst weiter und bieten weltweit exklusive textile Technologien an.

Premium-Schuhfutter

Topaz Schuhlaminate entsprechen den hohen Anforderungen und Prüfverfahren für Sicherheits-, Schutz- und Berufsschuhe nach EN 344-1.

Einzigartige Laminationstechnologie

Die Punktverklebung der einzelnen Lagen erfolgt im einzigartigen Point-in-Point Verfahren. Hohe mechanische Festigkeit für die Weiterverarbeitung und die tägliche Beanspruchung werden durch einen exakt gesteuerten Auftrag der Kleberpunkte in der Lamination erreicht.

Das heißt:

  • 60% mehr Atmungsaktivität
  • geringe Verzugskräfte
  • angenehmes Tragegefühl
  • lange Lebensdauer

Topaz ELEMENTS Membransysteme

Trans-Textil verwendet für seine Schuhlaminate im Bereich Innenfutter und Sohlenmaterial ausschließlich textile Komponenten, die höchste Anforderungen bezüglich Performance, Komfort und Ökologie erfüllen. Mit den Topaz ELEMENTS Membransystemen stehen erstmals auch atmungsaktive Nässesperren zur Verfügung, die auf rein wässriger Basis und ohne die Verwendung von PFC oder anderen belastenden Substanzen hergestellt werden und speziell auf die Anforderungen im Schuh abgestimmt sind. So verwirklichen wir ökologische Verantwortung als Gesamtkonzept ohne Kompromisse und in jeder Komponente.

Menü