ENGLISH   NEWS   KONTAKT   DOWNLOAD   IMPRESSUM   ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Trans-Textil GmbH
Trans-Textil Trans-Textil Home Trans-Textil Technologie Trans-Textil  Schutztextilien Trans-Textil Med. Anwendungen Trans-Textil Techn. Anwendungen Trans-Textil Unternehmen Trans-textil
Flammschutz
Wetterschutz Warnschutz Flammschutz Hitze Kaelteschutz Antistatik Schuh Schutztextilien

TRANS-TEXTIL/SCHUTZTEXTILIEN/FLAMMSCHUTZ & HITZE

Feuer Piktogramm

Eine heiße Sache: das Trans-Textil Hochtemperaturkonzept nach EN 469/EN ISO 11612 und HuPF

Trans-Textil liefert alle Bestandteile von Feuerwehreinsatzkleidung und Schutzkleidung für hitzeexponiertes
Arbeiten aus einer Hand: Oberstoff, Nässesperren, Kombinierte Hitze- und Nässesperren sowie kompatible
Nahtabdichtungsbänder.

» Info anfordern

Hightech PU Membrane 3D Liner Steppfutter Multifunktionsgewebe

Topaz 251 Hightech-PU-Membrane

3D-Liner

Steppfutter

Neue Transferdrucktechnologie

Für alle Varianten von Nässesperren wird Topaz 251, das erprobte Hightech-PU-Membransystem verwendet.

Das spezielle Hochtemperatur-
Polyurethan hat einen Erweichungsbereich von ca. 230°C (nach Scorch). Es ist hydrophil, hochatmungsaktiv, hochelastisch, nicht blockend und bietet einen Dichtheitswert nach CR und Ofentest von über 200 cm (HuPF).

Topaz 251 ist waschbeständig bis 95°C, sterilisierbar bis 134°C und eignet sich hervorragend für Patchen und Nahtabdichtung.

» Info anfordern


Trans-Textil hat 3D-Liner für extrem leichte Hitzeschutzkleidung entwickelt. Abstandshalter ermög-lichen 15% Gewichtsreduktion im Gesamtverbund der Einsatzkleidung.

Durch die Kombination einer Nässesperre mit speziellen 3D-Isolationsschichten werden Atmungsaktivität und Komfort einer Jacke oder Hose deutlich verbessert.

Die eingesetzte Abstandshalter-technologie hält Hitze aufgrund der Lufteinschlüsse innerhalb der 3D-Liner vom Körper ab.


» Info anfordern

Der Verbund aus einem
Futterstoff, versteppt mit einer
zusätzlichen Isolationslage bietet
optimalen Hitzeschutz gemäß EN
469.

Trans-Textil bietet viele weitere
Lösungen im Bereich des Flamm- und Hitzeschutzes.


» Zum Beitrag im aktuellen „Trendbook Technical Textiles 2015“

Die Trans-Textil GmbH hat eine
neue Generation von bedruckten
Laminaten entwickelt, welche die
Eigenschaften von schwerent-
flammbaren, multifunktionellen
Textilien mit der Transferdruck-
Technologie kombinieren. Die
Produkte bieten neben optimalem
Schutz vor zahlreichen Gefahren
auch vielseitige Farbgestaltungs- und Designmöglichkeiten.
Prüfergebnisse belegen, dass bei
den neuen Laminattypen die
Schutzwirkung, Atmungsaktivität,
Griff, Komfort oder thermophysio-
logische Eigenschaften durch den
Transferdruck in keinster Weise
beeinflusst werden.

» Pressebeitrag Schwerentflamm-
bare Multifunktionsgewebe

  © COPYRIGHT 2013 TRANS-TEXTIL GMBH